interiorus Braunschweig Hypnose
Chantal de Bruijne/Shutterstock.com

Was ist Hypnose und was passiert dabei?

Hypnose in Braunschweig hilft sanft und nachhaltig. Ursachen lösen und endlich frei sein: Befreit von Schmerzen, Ängsten und Panik. Dauerhaft abnehmen und rauchfrei das Leben genießen. Gehen Sie mit ursachenorientierter Hypnose den ersten Schritt in ein befreites und leichtes Lebensgefühl.

Vielleicht fragen Sie sich auch: Was ist Hypnose und was passiert dabei? Tatsächlich waren Sie selbst schon tausende Male in Hypnose. Der Zustand ist so normal, dass wir ihn häufig gar nicht bemerken, weil er so normal ist. Wir alle kennen Hypnose und erleben sie jeden Tag. Es ist ein ganz natürlicher und alltäglicher Zustand. Wir befinden uns in ihm, kurz bevor wir einschlafen, morgens wenn wir gerade erwacht sind oder wenn wir in etwas sehr vertieft sind. Es kann auch sein, dass Sie während des Autofahrens so in Ihre Gedanken „versunken“ sind, dass Sie an der Abfahrt vorbeifahren, die Sie eigentlich nehmen wollten.

Hypnose ist ein Trance-Zustand, in dem Sie sich entspannt und wohl fühlen. Somit ist er auch nicht gefährlich. Im Gegenteil! Hypnose führt zu einer Harmonisierung von Körper, Geist und Seele, denn ein Trance-Zustand wirkt sich ganzheitlich positiv aus. Auf körperlicher Ebene leicht messbar durch einen positiv veränderten Blutdruck und Herzschlag.

„Funktioniert Hypnose auch bei mir?“ fragen Sie sich vielleicht. Denn eigentlich sind alle Menschen prinzipiell fähig, in Hypnose zu gehen. Aber im Fall einer klinischen Hypnose-Sitzung gibt es einen entscheidenden Unterschied: Sie kommen in der Regel zur Hypnose, weil Sie (bzw. Ihr Bewusstsein) ein Problem loswerden möchten. Ganz egal ob es sich um Rauchen, Übergewicht, Ängste, Depressionen oder chronische Schmerzen handelt. Aber was tritt an dessen Stelle? Nicht ohne Grund haben Sie das Problem. Genau diese Ursache für das Problem behandeln wir mit Hilfe der Hypnoanalyse. Bei manchen Menschen ist das Problem aber zu einem zentralen Baustein Ihres Lebens geworden. Deshalb ist es so wichtig, respektvoll und professionell vorzugehen. Hypnose ist eine zuverlässige Veränderungs- und Behandlungsmethode, aber (möglicherweise langjähriges) Leid loszulassen, bewirkt eine sehr starke Veränderung. Und da ist es wichtig, dass wir auch Ihr Unterbewusstsein einladen, diesen Weg mitzugehen und sicherzustellen, dass sich die gewünschte Veränderung auf allen Ebenen und Ihre Lebenssituation positiv auswirkt.

Der „Tanz der Hypnose“ kann nur gelingen, wenn Sie sich führen lassen. Dazu gehört Vertrauen und die Fähigkeit, Kontrolle abgeben zu können. Aber keine Angst: Auch diese Befürchtungen haben ihren Sinn und da die Yager Code-Therapie vollkommen ohne Hypnose auskommt, gibt es also auch für diesen Fall eine alternative Behandlungsmethode.

interiorus Braunschweig Hypnose
Romolo Tavani/Shutterstock.com

Die Botschaft des Unterbewusstseins verstehen

„Komme ich wieder aus der Hypnose heraus oder tue ich in der Hypnose Dinge, die ich eigentlich nicht tun möchte?“ sind Fragen und Befürchtungen in Verbindung mit Hypnose. Natürlich wachen Sie wieder auf, denn Sie haben ja weder geschlafen noch waren Sie bewusstlos. Während der Hypnose stelle ich Ihnen auch Fragen und Sie antworten. Wir betreiben auch keine Showhypnose und es macht auch keinen Sinn, dass Ihr Körper steif wie ein Brett zwischen zwei Stühlen liegt. Niemand kann und wird Sie in einer klinischen Hypnoanalyse zwingen, Dinge zu tun oder zu verraten, die gegen Ihr eigenes Wertesystem verstoßen. Wir proben ja keinen Bühnenauftritt, sondern möchten gemeinsam Ihr Problem lösen. Wir nutzen den angenehmen Zustand der Hypnose lediglich, um den Türsteher zu umgehen und nach innen zu gehen. Dort, wo sich die Ursache Ihres Problems und auch Ihre Ressourcen befinden.

„Hypnose ist einfach eine spannende und professionell begleitete Reise in Ihr Inneres, mit dem Ziel das Problem an der Wurzel zu lösen und die dadurch verursachten Wunden zu heilen.“ (Leslie Schulz)

„Wie läuft eine Hypnose-Behandlung ab?“
Vor der Behandlung füllen Sie einen Anamnese-Bogen aus, den ich Ihnen nach der Terminreservierung zukommen lasse. Zu Beginn der Einzelsitzung führen wir ein Vorgespräch. Hier ist auch noch Gelegenheit, offene Fragen zu klären und das Ziel der Sitzung zu konkretisieren. Nach Einleitung und Vertiefung der Hypnose schauen wir, welche Gefühle mit dem Problem zu tun haben, was steht im Hintergrund und wie lösen wir diesen Hintergrund. Wenn die Ursache gefunden und geheilt ist, finden wir alle Folgesituationen, in welchen die Gefühle und Glaubenssätze verstärkt wurden und lösen auch diese auf. So kann die gesamte Ereigniskette von der ursächlichen Situation über die verstärkenden Situationen gefunden und geheilt werden. Im Anschluss gebe ich Ihnen stark wirksame positive Suggestionen.

Kann Erfolg garantiert werden?
Natürlich kommen Sie mit Hoffnungen und Zielen in die Behandlung. Doch niemand kann eine Erfolgsgarantie geben. Das wäre auch unseriös. Zumal der Therapieerfolg nicht nur von der gewählten Methode und dem Therapeuten abhängig ist. In vielen Fällen ist allerdings nach der ersten Sitzung bereits eine sofortige Symptomentlastung spürbar. Manchmal genügt eine Sitzung, manchmal sind auch 3-4 Sitzungen nötig.

Scroll to Top